ZeitBlende 1962 - die Welt vor 50 Jahren

[ct-red] Das LVR-Freilichtmuseum Kommern veranstaltet am 18. und 19. August 2012 die Retro-Veranstaltung "ZeitBlende 1962" und präsentiert die Welt, wie sie vor 50 Jahren war. Geplant ist unter anderem auch ein Oldtimer-Korso und ein dichtgedrängtes Programm an "Zeitreisen".

Mit der ZeitBlende 1962 erinnert das LVR-Freilichtmuseum Kommern im August wieder an Lebensverhältnisse und Ereignisse vor genau fünfzig Jahren. Zeitzeugen sind aufgerufen, sich an der Gestaltung dieses Museumsfestes der Erinnerungen kräftig zu beteiligen: So bittet das Museum um Zusendung von Privatfotos, im Rheinland aufgenommen worden sind und das Leben 1962 widerspiegeln. Sie sollen in einer kleinen Begleitausstellung gezeigt werden sollen. Die eindrucksvollsten Fotos werden prämiert. Das Museum sucht aber auch Zeitzeugen, die in Podiumsgesprächen über ihre Erinnerungen an 1962 sprechen. Zur ZeitBlende 1962 wird wieder eine große Zahl an Oldtimern erwartet, die das Straßenbild vor fünfzig Jahren prägten. Auf einem eigens auf der Veranstaltung inszenierten Campingplatz können Oldtimerfans mit alten Zelte, Wohnmobilen und Campingwagen übernachten. Wieder wird es ein buntes Bühnenprogramm geben: Samstagnachmittag präsentiert die Eis am Stiel Revival-Band Rock'n'Roll und Blues von Paul Anka, Elvis, Fat's Domino bis Wanda Jackson. Drumherum und dazwischen präsentieren die Holly Hoppers unter dem Motto „Die Dorfmusik ist vorbei" ihre Tanzrevue 1962 und üben mit Erwachsenen und Kindern typische Modetänze der Zeit ein. Bis Freitag, 10. August, haben Besitzer historischer Fahrzeuge aus dem Zeitfenster 1945 bis 1962 noch die Gelegenheit, sich für die Veranstaltung anzumelden. Das Bewerbungsformular sind genauso wie das Programm der „Zeitblende 2012“ im Internet unter dem weiterführenden Link zu finden.

weitere Informationen