Vormerken: Brazzeltag im Museum Speyer

[ct-red] Der diesjährige Brazzeltag im Technik Museum Speyer findet vom 13.-14. Mai 2017 im Rahmen des Großen Oldtimer- und Motorradtreffens statt. Es werden wieder hunderte Oldtimer, Motorräder, Sonderumbauten, US Cars u.a. erwartet und mit dabei sind selbstverständlich wieder jede Menge Experimentalfahrzeuge, wie z.B. der Brutus (im Bild).

Im Mai 2016 brannte im Technik Museum Speyer förmlich die Luft. Es dröhnte, tuckerte, zischte, dampfte und knatterte was das Zeug hält, denn es fand das spektakuläre Technik Festival Brazzeltag statt. Annähernd 20.000 „Brazzelbegeisterte“ feierten zwei Tage lang ein Fest der besonderen Art und ließen das Museumsgelände beben. Von Jahr zu Jahr strömen mehr Besucher und Besitzer von „Brazzelfahrzeugen“ nach Speyer, denn der Brazzeltag zeigt, was die motorisierte Technikwelt und die Kreativität der Technik Fans zu bieten hat. Das Programm auf dem Brazzelparcours und auf dem Museumsgelände wird wieder außergewöhnlich. Mit dabei sind natürlich das Experimentalfahrzeug Brutus, Lanz Bulldogs, Offroad-Jeeps, PS Giganten, Classic Cars und vieles mehr. Info- und Händlerstände, musikalisches Programm sowie zahlreiche Imbisse und Restaurants runden das vielseitige Angebot des Brazzeltag ab. Mehr über das „brazzeln“, unter dem im allgemeinen Sprachgebrauch die Geräuschkulisse von Fahrzeugen, Motoren, Flugzeugen und anderen dampfenden, zischenden, tuckernden, knatternden oder brummenden Fortbewegungsmitteln verstanden wird, erfahren Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen