VETERAMA Mannheim: Wer suchet, der findet!

[ct-red] Egal ob betagter Ford oder jung gebliebene Opel, Porsche, Mercedes Benz, VW, Harley, oder Zündapp, die VETERAMA hat die Teile mit ziemlicher Sicherheit. Händler und Käufer treffen sich zum größten Oldtimerspektakel Europas vom 10. – 12. Oktober 2014 in Mannheim.

Das Motto der VETERAMA lautet: Was man hier nicht bekommt, braucht man auch nicht! Mit rund 45.000 Besuchern und 4.000 Ausstellern schafft es die VETERAMA gegen Ende der Saison zum 39. Mal ein unfassbares Angebot auf 260.000 qm aufzurufen. Vom 10 bis 12. Oktober 2014 trifft sich hier die schraubende Zunft und deckt sich für die Werkstatt- und Garagenzeit mit Teilen und kompletten Fahrzeugen ein. Die VETERAMA bietet ein einzigartiges Flair und schafft es den Kunden zum Käufer zu bringen und umgekehrt. Verschollen geglaubte Teile und Klassiker tauchen hier plötzlich wieder auf. Diese unglaubliche Vielfalt, das ist der Reiz der VETERAMA. Während sich die Preisspirale für Oldtimer im Hochpreissegment der Edelklassiker unaufhaltsam nach oben schraubt, bleibt die Old- und Youngtimer Szene auf der VETERAMA bezahlbar. Dennoch ist zu beobachten, dass die eher hochpreisige Sparte der Oldtimer längst entdeckt hat, dass auch ihr „Garagengold“ gepflegt und erhalten werden muss. Old- und Youngtimer, Motorräder, Clubs, IG´s, Ersatzteile, Fahrräder, Modelle, Literatur, Automobilia, Bekleidung Restaurationsbetriebe, Werkstattausstatter, Karosseriebauer, Auktionshäuser, Werkzeughändler, Reifenhändler, Accessoires und, und, und ... Rund 1000 Fahrzeuge, vorwiegend aus der Youngtimer-Generation werden auch in diesem Jahr wieder auf dem VETERAMA-Marktplatz stehen. Aber auch an vielen Ständen der 4000 VETERAMA-Aussteller finden sich unzählige komplette zwei- und vierrädrige Raritäten die zumeist noch auf ihre Wiederbelebung warten. Ganz nach dem Motto „Wer suchet, der findet“. Erstmals wird es inmitten des ca. 260.000 qm großen VETERAMA-Geländes in Mannheim in diesem Jahr auch eine Show-Arena geben. Dort können vorab angemeldete und ausgewählte Fahrzeuge, die mindestens 40 Jahre alt sein müssen, dem VETERAMA-Publikum präsentiert werden. Die regulären Öffnungszeiten sind Freitag: 12 – 20 Uhr (nur mit Insiderticket), Samstag 8:30 – 18 Uhr und Sonntag von 8:30 bis 16 Uhr. Tickets sind auch im Vorverkauf auf der Homepage verfügbar.

weitere Informationen