Veterama Mannheim – Mekka der Oldtimerszene

[ct-red] Die Veterama Mannheim ist in den Startlöchern – noch knapp zwei Wochen, dann ist Europas größter Teile- und Fahrzeugmarkt wieder das Zentrum der Oldtimerszene in Deutschland. Auf insgesamt 275.000 Quadratmetern bieten vom 11. bis 13. Oktober 2013 rund 4.500 Händler ihre Waren an.

Das riesige Teile Angebot auf dem großen Gelände und in den Hallen ist Garant dafür, dass klassische Fahrzeuge auch in Zukunft erhalten werden können. Dieses Jahr werden über 500 klassische Fahrzeuge angeboten, eine bunte Vielfalt also, bei der sich wohl für Jedermann das Passende finden läßt. Für den Eintritt zahlt man dieses Jahr für die Tageskarte (Samstag oder Sonntag) 12 Euro pro Besucher und für drei Tage uneingeschränkten Zugang (inklusive Freitag) bezahlt man für die "Insiderkarte" 25 Euro. Wie in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr die GTÜ mit ihren Oldtimerservice-Angeboten vertreten sein. Europas größter Oldtimermarkt "Veterama" ist auch zum Wirtschaftsfaktor für die internationale Oldtimer Szene geworden, denn schon im Juni waren alle Ausstellerplätze für den Teilemarkt belegt. Weitere Highlights und Programmpunkte finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen