Tiefenbronn-Classic startet am Sonntag durch

[ct-red] Die 4. Tiefenbronn Classic startet am kommenden Sonntag, 27. Juli 2014 in der Ortsmitte von Tiefenbronn. Die touristische Oldtimer-Ausfahrt führt das Teilnehmerfeld dieses Jahr auf einen 140 km langen Streckenverlauf durch den Nordschwarzwald. Zieleinlauf ist wieder in Tiefenbronn.

Die Tiefenbronn Classic findet alle zwei Jahre statt und führt dieses Jahr von Tiefenbronn zunächst nach Böblingen. Dort ist im Rahmen der Veranstaltung das „Schlemmen am See“ angesagt, bevor es erneut durch den Nordschwarzwald über Nagold zurück nach Tiefenbronn geht. Unterwegs sind verschiedene Wertungsprüfungen vorgesehen. Das Teilnehmerfeld wird eine abwechslungsreiche Landschaft auf gut ausgeschilderten Strecken „erfahren“. 140 km ohne umständliches Lesen von komplizierten Bordbüchern oder schlechten Kartenkopien. Statt Rallyestress bietet die Oldtimer Ausfahrt endlose Wälder des Nordschwarzwalds, gelegentlich unterbrochen von saftigen Wiesen, einsamen Sträßchen und verschlafene Örtchen. Geboten werden aber auch Ortsdurchfahrten mit viel Publikum am Straßenrand und interessanten Wertungsprüfungen. Ein besonderer Anreiz besteht für Fahrer und Beifahrer in zeitgenössischer Kleidung – wenns zum Autobaujahr paßt gibt es extra Bewertungen. Abgerundet wird das Programm durch eine Siegerehrung mit Festabend. Das gesamte Programm, Streckenverlauf, Starterzeiten und Zieleinfahrten finden Sie auf dem Webserver des Veranstalters unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen