Teilnehmerrekord im Jubiläumsjahr

[GTÜ] Bereits zum fünften Mal hat die GTÜ zur beliebten Oldtimerveranstaltung GTÜ Classic Cruise eingeladen. Unter dem Motto „Aus Spaß an der Freud“ trafen sich am Samstag, 14. Mai 2011 am frühen Morgen rund 80 gut gelaunte Teilnehmer an der GTÜ Zentrale.

Traditionell startete die Ausfahrt von der GTÜ-Zentrale in Stuttgart aus. Auch junge Erwachsene interessierten sich für schöne Oldtimer, dies bewies unsere bisher jüngste Mitfahrerin, die 17 jährige Tochter Vivien vom GTÜ-Partner Ulrich Schellack, der sich mit seinem VW Golf GTI (Baujahr 1982) auf den weiten Weg von Bielefeld nach Stuttgart machte um bei der GTÜ Classic Cruise dabei zu sein. Oldtimerspezialist und Tourplaner Peter Deuschle und der Akademieleiter Klaus Reiting begrüßten die Teilnehmer und wiesen sie in das Roadbook und den Tagesablauf ein. Das Roadbook führte die Teilnehmer über Waldenbuch, Aichtal, Nürtingen, Neuffen, Blaubeuren über landschaftlich reizvolle Nebenstraßen in Richtung Ehingen zum Ingenieurbüro Auerswald. Dort wurden die Cruiser herzlich von Herrn Auerswald und seinem Team empfangen die neben einem großartigen Ambiente mit einem vorzüglichen Catering die Oldtimerschar versorgte. Herzlichen Dank! Ab 13.00 Uhr ging es für die Oldtimerliebhaber weiter zum Meilenwerk nach Böblingen. Auch hier war der Empfang nicht weniger herzlich. Mit einem extra abgesperrten Parkbereich für die GTÜ Classic Cruiser versorgte das Restaurant Da Signora die Fahrer mit Kaffee und Kuchen bevor diese ab 17.00 Uhr die Möglichkeit hatten vor der individuellen Heimreise an einer Führung durch das Meilenwerk teilzunehmen. Die GTÜ Classic Cruise hat sich bei der GTÜ nun schon einen traditionellen Platz im Veranstaltungskalender verdient, freuen Sie sich daher heute schon auf die nächste Oldtimerausfahrt 2012! Merken Sie sich den Samstag, 19.05.2012 schon mal vor! Eine Bildergalerie mit den schönsten Impressionen dieses Events haben wir für Sie unter dem weiterführenden Link bereitgestellt.

weitere Informationen