Techno Classica der Superlative startet heute

[ct-red] Mehr als 2.500 Klassiker aus 125 Jahren Automobilgeschichte sollen die 23. Techno Classica zu einem Publikumsmagneten machen. Die Messe hat vom Mittwoch, 30. März (Presse- und Fachbesuchertag) bis zum Sonntag, 3. April 2011 geöffnet. Die GTÜ ist in Halle 5.0, Stand 214 mit Ihrem Team vertreten.

Im Mittelpunkt der Auftritte großer Marken stehen Jubiläen wie „150 Jahre Opel – Von Nähmaschinen und Raketenfahrzeugen“ oder „125 Jahre Erfindung des Automobils“ (Mercedes-Benz). Weitere Jubiliäen sind „80 Jahre Ford Köln“ und „75 Jahre BMW 328 und 50 Jahre BMW Neue Klasse“. Hingewiesen sei auch auf „Vom Volkswagen Käfer zum Golf Cabriolet“ oder „Tradition der Audi Renntourenwagen“, „Vom Peugeot 504 zum 508“. Mit völlig neuem Auftritt dabei sind Opel und Fiat. Aber auch Alfa Romeo, Bentley, Bugatti, Citroen, Rolls-Royce, Skoda und Volvo wollen seltene oder spektakuläre Modellen auf die Messestände fahren. Teilnahmeabsagen kennen Klassik-Messen nicht – im Unterschied zu den Neuwagenausstellungen. Publikumsmagneten dürften sogar runde Jahrestage längst untergegangener großer Marken sein wie „50 Jahre Borgward P 100 und Insolvenz der Borgward-Gruppe“ „50 Jahre NSU Prinz IV“ oder „45 Jahre Wartburg 353“. Über 200 Oldtimer- und Markenclubs auf meist phantasievoll gestalteten Ständen und die glamourösen Auftritte der Klassikabteilungen der großen Hersteller sollen die nüchternen Messehallen einmal mehr in automobile Traumfabrik verwandeln, die große und ganz kleine Wünsche wahr werden lässt. Deshalb runden Modellauto-, Literatur-, Kunst- und Teilehändler das schillernd-bunte Angebot ab. Traditionell lebt die Techno-Classica von einer fast einzigartigen Vielfalt. Hier stehen exklusive Supersportwagen neben exotischen Rostlauben. Noch stärker wollen schließlich die Zulieferer in Essen vertreten sein. In den letzten Jahren haben Teilelieferanten das Thema Young- und Oldtimer als gewinnträchtiges und krisensicheres Geschäftsfeld entdeckt, das jetzt weiter ausgebaut werden soll.

weitere Informationen