Schweizer Carrossiers: 21 Firmenporträts

[ct-red] Automobilhistoriker Ferdinand Hediger bietet mit seinem Buch "Schweizer Carrossiers" einen umfassenden Überblick zu den Schweizer Carrosseriebetrieben. In aktuellen und historischen Fotoaufnahmen sowie fundierten Hintergrundberichten wird das Schweizer Automobildesigns von den Anfängen bis 1970 vorgestellt.

Insgesamt 21 Schweizer Karosseriebetriebe werden auf rund 160 Seiten im Detail behandelt. Bereits hier wird mancher Leser auf Namen stossen, die ihm bisher unbekannt waren: Bernath (La Chaux-de-Fonds), Beutler (Thun), Brichet (Genf), Gangloff (Genf), C & R. Geissberger (Zürich), Ghia (Aigle), Graber (Wichtrach), Gygax (Biel), Hartmann (Lausanne), Heber (Genf), Hess (Solothurn), Höhener (St. Gallen), Köng (Basel), Langenthal (Langenthal), Ramseier & Jenzer (Bern), Reinbolt & Christé (Basel), Sanwald (St. Gallen), Seitz (Kreuzlingen), Tüscher (Zürich) und Worblaufen (Worblaufen). Angesichts des Bekanntheitsgrades wurden die Karosseriebetrieben Graber oder Langenthal etwas mehr Platz eingeräumt, um deren Produktivität gebührend darzustellen. Die großartige Leistung Ferdinand Hedigers besteht jedoch darin, dass auch kleineren Karossiers wiederentdeckt wurden. Zu den detailliert beschriebenen Karosseriefirmen gesellen sich auf rund 14 Seiten einige kurze Beschreibungen von rund 30 weiteren Anbietern. Der Luxusband "Schweizer Carrossiers" von Ferdinand Hediger, mit Studiofotografien von Michel Zumbrunn besitzt zahlreiche Archivaufnahmen und grossformatigen Ausklappseiten. Das Buch hat Übergrösse (24,5 x 33,5 cm) und ist auf hochwertigem MaxiSatin gedruckt. Der Leineneinband mit Fadenheftung besitzt einen vierfarbigen mattfolienkaschierten Schutzumschlag. Das Buch wird für 59,00 EUR/ 69,50 Fr. angeboten. Bibliografische Angaben: Schweizer Carrossiers - Von den Anfängen bis 1970; Ferdinand Hediger; Verlag Swiss Classics Publishing AG, 1. Auflage 2013, Sprache Deutsch, ISBN-13: 978-3952417102. Alle weiteren Details auf der Verlagshomepage unter dem nachfolgenden Link.

weitere Informationen