"Schnapsglas"-Renner treffen sich in Ortenau

[ct-red] Mittlerweile bereits zum 9. Mal veranstaltet die Kreidler I.G. Ortenau ihr "internationales Mopedtreffen" für 50 ccm und 80 ccm "Schnapsglas-Renner". Im Jahre 2013 findet das Treffen am neuen Standort, dem Flugplatzgelände in Offenburg statt. Vom 06. bis 08. September sind hier nahezu alle Mopedmarken versammelt.

Gegründet im Jahre 1994 wuchs die Gruppe der Mopedbegeisterten stetig an. Damals hatten die meisten bereits schon einen oder mehrere Fahrzeuge des Kornwestheimer Unternehmens Kreidler. Im Februar 1996 waren es bereits neun Idealisten, die sich dann entschlossen eine Interessensgemeinschaft zu gründen. Auf der Suche nach Kreidlerfahrzeugen und -teilen blieb es nicht aus, auch schöne Fahrzeuge von anderen Herstellern zu finden. Die Kreidler-Gruppe bekam Zuwachs der Zweiradmarken: Zündapp, Hercules, Puch, DKW, NSU, Victoria, Mars, Dürkopp, Gritzner, Göricke, Rixe, Triumph und Heinkel. Das erste internationale 50 & 80 ccm Treffen veranstaltete die I.G. im August 1997 in Bad Peterstal. Dieses Fest war ein voller Erfolg und die Mitgliederzahl stieg danach um das Doppelte an. Das nunmehr alle zwei Jahre stattfindende internationales 50 & 80ccm Treffen, von Mofa, Roller, Moped & Kleinkrafträdern aller Fabrikaten, versammelt mittlererweile über 350 Exponate deutsch-österreichischer Herkunft. Hinzu kam ein Händlerteilemarkt während des Treffens und mehrere Ausfahrten gegleiten die Aktivitäten. Das attraktive Rahmenprogramm kann auf der Homepage der Kreidler I.G. eingesehen werden.

weitere Informationen