Saisonstart in der Klassikstadt am Sonntag

[ct-red] Jetzt geht‘s wieder los! Die Klassikstadt – Automobile Kultur erleben – lädt am kommenden Sonntag, 15. April 2012 zum ersten Sonntagstreff in diesem Jahr ein und läutet damit in die Orber Straße 4 a in Frankfurt a.M. die Oldtimerveranstaltungssaison ein. Der Innenhof der Klassikstadt ist am Sonntag den Oldtimern vorbehalten.

Johannes Hübner stellt jedes Fahrzeug bei der Einfahrt vor. Darüber hinaus gibt es wieder vieles zu entdecken: Alle ansässigen Fachwerkstätten, Händler, Dienstleister etc. haben geöffnet. Für das kulinarische Wohl sorgen „Exenberger – die Werkskantine” und „Meyer Catering & Service“, u.a. wieder mit einem zünftigen Weißwurst-Frühstück. Es gibt Musik und für Kinder lustige Aktionen. Der ADAC Hessen-Thüringen stellt ADAC Käfer und andere Straßenwachtfahrzeuge vergangener Zeiten aus, informiert über Fahrsicherheitstrainings und mehr. Ein Straßenwachtfahrer führt kostenlos einen technischen Gelber-Engel-Check an Oldtimern durch. Zudem findet ab 15 Uhr das große Finale der Slotcar Streetrace Rennserie statt, die im Februar ihr erstes Rennen in der Klassikstadt hatte. Der 15. April ist wieder der Auftakt für die Sonntagstreffs an jedem zweiten Sonntag im Monat, jeweils ab 10.00 Uhr.

weitere Informationen