Rund um Bad Münstereifel – die Eifeltour

[ct-red] Wer am Wochenende 11./12. Juli 2015 in Bad Münstereifel ist oder aber in Insul/ Ahr in der Nähe des Hotels Ewerts ist, der sollte sich auf eine Armada ganz besonderer Art gefaßt machen. Die internationale Ausfahrt "Rund um Bad Münstereifel" ist dann wieder auf großer Ausfahrt.

Neben dem Schwerpunkt Vorkriegsmotorräder aus aller Herren Länder präsentiert sich in Insuln eine internationale Oldtimer-Szene. Mehr als 250 Motorrad-Oldtimer, allesamt bis Baujahr 1939 und kein Jahr jünger, sollen am Samstag, 11. Juli 2015 an den Start gehen. Die Armada ist nach dem vorläufigen Zeitplan etwa ab 9 Uhr in Insul/ Ahr am Hotel Ewerts am Start und wird gegen 11 Uhr in Wallenborn am Brubbel zu einer kleinen Pause den ersten großen Halt machen. Die Mittagspause gegen 13 Uhr ist an der Wassermühle in Birgel geplant. Das alles findet rund um Bad Münstereifel statt. Einen Schwerpunkt bilden wie jedes Jahr die „Rheinische Motorräder“, von denen vor dem Zweiten Weltkrieg annähernd 60 Hersteller im Rheinland versammelt waren. So werden im Freilichtmuseum auch Motorräder erwartet, die in Euskirchen und Düren von dem vielseitig begabten Künstler und Konstrukteur Ernst Neumann unter dessen Künstler- und Markennamen „Neander“ gebaut worden sind.“ Alle Informationen zur Ausfahrt „Rund um Bad Münstereifel“ finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen