Röntgen-Classic geht im Mai an den Start

[ct-red] Am 10. Mai 2014 wird es gegen 9 Uhr laut auf dem Parkplatz der Volksbank in Lennep, dem zweitgrößten Stadtbezirk von Remscheid und Sitz des Röntgen-Museum. Bei der nunmehr 14. Röntgen-Classic gehen 100 Fahrer mit ihren Klassikern an den Start über die rund 140 Kilometer lange Strecke.

Die traditionelle Oldtimer-Ausfahrt rund um das Organisationsteam um den Vorsitzenden des Deutschen Automobil Veteranen Club (DAVC) Remscheid, Friedhelm Steinhaus, schickt die 100 Teilnehmer auf die 140 Kilometer weite Strecke, die vor allem durch das Bergische Land, aber auch darüber hinaus führt. Um 16 Uhr werden die Teilnehmer dann wieder zurück erwartet und reihen sich auf dem Parkplatz der Firma BMW Kaltenbach ein. Der Sponsor ist diesmal die Vereinigung „Lennep Offensiv“, die ebenfalls mit einem Wagen teilnehmen. Einziger Wermutstropfen – die Veranstaltung ist bereits seit Wochen ausgebucht, die Teilnehmerliste war wie in den vorigen Jahren binnen kürzester Zeit nach Eröffnung vollgebucht. Ein Tipp: jetzt schon auf die Homepage der Röntgen-Classic gehen und sich für das kommende Jahr vormerken lassen. Alle, die in diesem Jahr leider nicht teilnehmen können und sich für 2015 vormerken lassen, erhalten die Einladung dann rechtzeitig.

weitere Informationen