Rheinland Classics 2011 mit Youngtimer-Klasse

[ct-red] Die Internationiale Oldtimerrallye Rheinland Classics findet 2011 am 16. und 17. September statt. Neu in diesem Jahr ist eine eigene Youngtimer-Klasse, in der Fahrzeuge der Baujahre 1981 bis 1991 starten werden. Ebenfalls neu, die Anfänger-Klasse „Beginners“ für Leute, die sich langsam an das Thema Oldtimerrallye rantasten wollen.

An beiden Tagen sind rund 450, beziehungsweise 400 Kilometer (Anfänger) zurückzulegen. Es geht wie gewohnt in Daun in der Eifel los. Erwartet werden Teams aus sechs verschiedenen Ländern, die über 20 Automobilmarken auf die Straße bringen werden. Ein interessantes Teilnehmerfeld erwartet die Besucher und Fans historischer Fahrzeuge in diesem Jahr. Die Vulkaneifel-Stadt Daun ist auch dieses Jahr wiederum das Zentrum dieser internationalen Oldtimerrallye. Und so werden sich vom 16. bis 17. September die besten europäischen Oldtimerteams in Daun ein Stelldichein geben. Dies nicht zuletzt auf Grund der vielen Prädikate, die dem Motorsport Club Daun von den Verbänden zugeteilt wurden. Wiederum erhielt die Veranstaltung vom Oldtimer Weltverband FIVA das FIVA A – Prädikat. Dieses Prädikat hat übrigens auch die weltbekannte Mille Miglia in Italien. Auch zählt die Veranstaltung zum EuroClassicRallye Cup, der Europameisterschaft des Oldtimersports, zum Classic-Rallye-Cup und zum ADAC FIVA Historic Cup 2011. In den zwei Wertungen „Competition“ und „Touring“ steht für Teams eine spannende und attraktive Strecke zwischen der Vulkaneifel und Mendig im Bordbuch.

weitere Informationen