Opel Klassiker Treffen an den Opelvillen

[ct-red] Opel-Klassiker treffen sich traditionell am letzten Sonntag im Juni an den Opelvillen, die im idyllischen Stadtpark am Rüsselheimer Mainufer liegen. Die Teilnehmer – in der Hauptsache Opel-Fahrzeuge als allen Epochen – kommen aus ganz Europa. Bei gutem Wetter können das bis zu 2000 Fahrzeuge sein.

Das Klassikertreffen an den Opelvillen hat einen hohen Bekanntheitsgrad und zieht Besucher aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet an. Anders als der Name vermuten lässt, sind am 28. Juni historische Fahrzeuge aller Marken willkommen, die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Das Treffen startet um 10 Uhr und geht bis ca. 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch wenn es – trotz der Größe – immer noch keine Webseite für das Treffen gibt, so ist die Veranstaltung recht einfach zu finden und auf Facebook eingestellt. Einfach in die Innenstadt von Rüsselsheim fahren und von da an der Beschilderung folgen.

weitere Informationen