Oldtimertreffen in Bad Münster am Stein

[ct-red] Mehr als 500 klassische Fahrzeuge werden am ersten Augustsonntag in der Kurstadt unter dem Rheingrafenstein erwartet und können von den Gästen bestaunt und bewundert werden. Mittlerweile ist es das größte Oldtimer-Treffen seiner Art in Rheinland-Pfalz.

Das vielbesuchte Sommer-Event startet am Sonntag, 5. August 2012 in Bad Münster am Stein-Ebernburg an der Nahe-Promenade und im erweiterten Kurpark. Erwartet werden wie je jedes Jahr weit über 500 Fahrzeuge aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. Um ca. 10.30 Uhr werden die ersten Oldtimer eintreffen. Ab 11.00 Uhr sorgen die "Peter Glessing Swing All Stars" für niveauvolle Unterhaltung und gute Stimmung am schattigen Naheufer. Währenddessen werden die Oldtimer und „Historischen Fahrzeuge“ wieder hautnah am Publikum vorbei auf das Gelände fahren. Alle, die an diesem Tag nicht hinter dem Steuer sitzen, können den Nahewein heimischer Winzerbetriebe in vollen Zügen genießen. Als eine der höchsten Repräsentantinnen des hiesigen Weins wird um 14.00 Uhr auf der Bühne am Naheufer die Naheweinprinzessin Katharina erwartet. Kulinarisches aus der Region rundet das Angebot ab. Der Eintritt ist wie immer frei. Veranstaltet wird das Oldtimertreffen von Gastland Nahe e.V. und dem Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V. / Tourist-Information. Alle Informationen zu diesem familiären Treffen finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen