Oldtimertreffen in Bad Harzburg

[ct-red] Freunde der klassischen Kraftfahrzeuge kommen am Samstag, 6.10. und am Sonntag, 7.10. in Bad Harzburg wieder voll auf ihre Kosten. Beim 3. Internationalen Bad Harzburger Oldtimertreffen auf dem Rennbahngelände im Sportpark werden historische Motorräder, Pkw, Nutzfahrzeuge sowie Traktoren zu sehen sein.

Einlass für die Besucher ist an beiden Tagen ab 9 Uhr. Zum Programm des Oldtimertreffens gehören auch ein Teilemarkt, Vorführungen von nostalgischen Arbeitsgeräten sowie ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Höhepunkt ist dabei die Oldie-Party am Samstag, 6. Oktober, ab 19 Uhr im Festzelt. Natürlich werden auch Angebote an Speisen und Getränken vorgehalten. Organisiert wird das Oldtimertreffen wieder vom Veranstaltungszentrum Schladen. Im vergangenen Jahr kamen immerhin stolze 1.700 Fahrzeuge der unterschiedlichsten Marken zusammen. Treffpunkt ist auch dieses Mal wieder die Pferderenbahn vor Ort. Ein umfangreiche Teilemarkt lädt zum Schlendern und Stöbern ein. Auffällig war bei den vergangenen Treffen, dass der Nutzfahrzeuganteil stetig größer wurde – die Fernlastzüge sind natürlich auch ein hervorragender Blickfang. Eine echte Empfehlung für Zaungäste: Am Samstag ist um 13 Uhr ein großer Autokorso durch Bad Harzburg geplant. Wer sich mit dem Oldtimer auf den Weg nach Bad Harzburg macht, braucht für sich und eine Begleitperson keinen Eintrit zu bezahlen.

weitere Informationen