Oldtimerrestaurierung ausgebucht: neue Termine

[ct-red] Die Fahrzeugakademie der Handwerkskammer für Unterfranken in Würzburg bietet unter anderem den beliebten Kurs für nicht professionelle Restaurierer „Oldtimerrestaurierung richtig angehen“ an. Hier erfahren die Teilnehmer alles, von der richtigen Planung und Vorgehensweise, bis hin zu Fehlervermeidung.

Der Kurs im März 2014 ist bereits ausgebucht. Interessenten sollten auf den Kurs vom 27. Juni bis 28. Juni 2014 in Schweinfurt ausweichen. Der Kurs richtet sich an technisch interessierte Laien, die sich mit der Restaurierung ihres Oldtimers beschäftigen. Die Erfahrung zeigt, dass viele Oldtimer-Restaurierungen scheitern. Der Grund dafür ist mangelnde Planung und unstrukturiertes Vorgehen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Fehler zu vermeiden, unabhängig davon ob Sie selbst reparieren oder Aufträge vergeben. Von der Fahrzeugauswahl über erstellen eines Restaurierungskonzeptes, Fahrzeugidentifikation, Recherche zum Fahrzeug, Fahrzeugbefund durchführen, Baugruppenbefund durchführen, Klassifizierung und Zustandsnote, Kostenermittlung und Dokumentation, erfahren die Teilnehmer die wesentlichen Schritte eines wohlüberlegten, professionell durchgeführten Restaurationsprojektes. Weitere Informationen, Anmeldung und Bedingungen erfahren Sie auf der Website des Veranstalters.

weitere Informationen