Oldtimermärkte in Cottbus und Riesa

[ct-red] Gleich zweimal haben die Oldtimer-Freunde im Osten Gelegenheit sich mit Ersatzteilen oder kompletten Fahrzeugen zu Beginn der neuen Saison einzudecken. Am 03.02.2019 in der Messe Cottbus und am 16.02.2019 in der Sachsenarena Riesa.

Jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr finden auf beiden Veranstaltungen die Teilemärkte statt. Brandenburgs größter überdachter Teilemarkt für Kraftfahrzeug-Veteranen im Winter in der Messe Cottbus am 03.02.2019. Das Mekka für Oldtimerfans, Sammler, Schrauber und Liebhaber des rostigsten Hobbys der Welt. Zwei beheizte Messehallen plus Freigelände bieten Platz für rund 150 Stände. Auf nahezu 10.000 qm Hallen- und Freifläche präsentiert sich im Herzen von Brandenburg der Cottbuser Winterteilemarkt. Der Riesaer Winterteilemarkt in der Sachsenarena öffnet am 16.02.2019 seine Tore. Geboten werden Teile für Kraftfahrzeug-Veteranen. Mittlerweile im 15. Erfolgsjahr zählt er zu den Highlights der Szene. Rund 15.000 qm Hallen- und Außenfläche sind immer ausgebucht. Begehrte Hallenplätze gibt es nur per Voranmeldung. Das Freigelände ist befestigt, von Schnee beräumt und für spontane Verkäufer gedacht. Top-Beleuchtet, trocken, beheizt und mit dem Auto für Aussteller befahrbar ist die Sachsenarena der Garant für einen erfolgreichen Markt. Ein Muss für Liebhaber historischer Zwei- und Vierräder. Mehr Infos zu beiden Märkten unter dem nachfolgenden Link.

weitere Informationen