Oldtimerfreunde Aresing treffen sich

[ct-red] Jedes Jahr am letzten Sonntag im Juli kommen Oldtimerbesitzer nach Aresing im Städtedreieck Augsburg-Ingolstadt-München, um entspannt unter den alten Obstbäumen der Aresinger Gemeindewiese ihre Fahrzeuge zu präsentieren und mit Gleichgesinnten Benzingespräche zu führen.

500 Fahrzeuge passen auf die Obstwiesen und teilnehmen dürfen Oldtimer aller Marken. Die einzige Bedngung. Die Fahrzeuge müssen mindestens 40 Jahre alt sein, Autos, Motorräder oder Traktoren, das Baujahr ist auf 1965 begrenzt - jünger geht nicht. Diese Einschränkung ist nötig, da die Platzverhältnisse beengt sind: „Nur“ 500 Fahrzeuge passen auf die Wiese und die werden am 28. Juli erfahrungsgemäß auch kommen. Für Vorkriegsfahrzeuge soll es ein spezielles Areal geben, um sie passend zu präsentieren. Los geht es wieder um 9 Uhr. Aresing (PLZ 86561) liegt im nördlichen Oberbayern, genauer gesagt im Spargelland Schrobenhausen, ziemlich genau in der Mitte zwischen Augsburg und Ingolstadt. Zu erreichen über die BAB 8 München – Stuttgart, Ausfahrt Dasing. Die Obstwiese liegt mitten in Aresing unweit der Kirche.

weitere Informationen