Oldtimer- und Teilemarkt Technorama Kassel

[ct-red] Die Technorama Kassel zieht seit vielen Jahren internationale Aussteller und Fachpublikum aus ganz Europa an. Drei komplette Messehallen mit Motorradclubs und Spezialanbietern bilden die Plattform für diesen Teilemarkt der Sonderklasse. Am 19. und 20. Februar 2011 ist es wieder soweit.

Eingeladen wird zum Stöbern, zum Erfahrungsaustausch und die einzigartige Chance, Motorradgeschichte live zu erleben. In Kassel trifft sich alles was Rang und Namen in der Clubszene hat. Teile werden ausgepackt, Kotflügel poliet und Oldtimer-Raritäten ausgestellt. Im Eingangsfoyer stellen einige Motorsportclubs Exponate des "Historischen Motorsports" aus. Sein Traumauto für moderate Geschwindigkeiten findet man mit etwas Glück auf dem traditionellen Oldtimerverkauf. Auf dem Oldtimer-Teile-Markt konzentriert sich die Suche nach Ersatzteilen, Restaurationsmaterial, Fachliteratur und vielem mehr. Fachkundige Händler bieten wie immer eine große Palette an Oldtimer-Zubehör an. Der Service-Spezialist Bosch hat sich mit einer Sonderausstellung besondere Aufmerksamkeit verdient, das sich ebenso die Sonderausstellung "Opel Blitz" und das "Feuerrote Spielmobil" auf Halle 3 und 4 konzentriert. Die Motorradfreunde der Oldtimerszene sind wieder stark vertreten. Das Besucherinteresse an den Präsentationen dieser aktiven und engagierten Oldtimerenthusiasten ist groß. Unter dem Motto "History meets future" stellt Herr Himmelmann z. B. das schnellste Elektromotorrad der Welt vor. Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen