Oldtimer & Fachwerk am 30. August in Celle

[ct-red] Die 4. Auflage der Faszination Oldtimer vor historischer Fachwerkkulisse findet am 30. August 2015 in Celle statt. Fast 1.000 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet, rund 30.000 Besucher, das waren die Fakten in 2014 des mittlererweile größten Oldtimer-Treffens in Norddeutschland.

Ob Goggomobil, Lloyd Alexander, Messerschmitt, Isetta, DKW oder Borgward oder historische LKW's, Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und landwirtschaftliche Geräte oder alte Motorräder: Oldtimer-Fans und Auto-Liebhaber kommen am 30. August 2015 garantiert auf ihre Kosten. Aber auch Besucher, die nicht die Autoleidenschaft teilen, können sich der Symbiose von Fachwerk, Schloss und Oldtimern hingeben. Die Veranstaltung in ihrer Einmaligkeit ist nur in der Residenzstadt anzutreffen. Außerdem können ca. 20 Oldtimer-Busse bewundert werden, die z. T. auch als Shuttle-Busse in die Innenstadt eingesetzt werden sollen. Die zahlreichen Cafés, Restaurants und Imbissstände laden zwischendurch im reizvollen Ambiente zum Verweilen ein, um sich anschließend frisch gestärkt wieder in den Oldtimer-Trubel stürzen zu können. Oldtimer & Fachwerk ist eine Veranstaltung der Celle Tourismus und Marketing GmbH und der IG Oldiefreunde Celle. Oldtimer & Fachwerk findet alle zwei Jahre am letzten Sonntag im August statt und ist für Aussteller und Besucher kostenfrei.

weitere Informationen