OAL – BB 50 – The Alpina Book

[ct-red] Paolo Tumminelli, Prof. an der Köln International School of Design, gestaltet das Buch zur 50-jährigen Firmengeschichte des kleinen, aber feinen Automobilhersteller Alpina im bayerischen Buchloe. Dort werden seit 1965 auf Basis von ausgewählten BMW-Fahrzeugen besondere Automobile gebaut.

Die Alpina Welt, ihre Produkt-Philosophie und ihre Meilensteine präsentieren sich in den umfassenden Jubiliäumsband in all ihren Facetten: von den ersten Entwicklungsschritten bis zu den heutigen Autotypen. Berichtet wird von Design und Stil der Alpina Ikonen, der Firmenhistorie sowie dem Alpina Racing und seinen Rekorden. „OAL – BB 50 – THE ALPINA BOOK“ bietet historisches Bildmaterial und aktuelle Fotografien, aber auch Fakten und Zahlen im Ausblick. Die „Bibel“ für die Liebhaber von BMW ALPINA Automobilen widmet sich auf 464 Seiten allen Facetten des Unternehmens – von seinen Anfängen über die legendären Erfolge im Motorsport in den 1970ern und den schnellsten Limousinen der Welt bis hin zu den aktuellen Produktentwicklungen. Über 200, teilweise bislang unveröffentlichte Fotografien machen das Werk zu einem opulenten Bildband. Das Buch ist ab 1. September 2015 lieferbar: Paolo Tumminelli, OAL-BB 50 – The Alpina Book, Delius Klasing Verlag, 464 Seiten, ISBN 978-3-667-10312-3. Bereits Ende Juni feierte Alpina am Stammsitz in Buchloe sein goldenes Firmenjubiläum. Zusammen mit BMW, Importeuren, nationaler sowie internationaler Presse, Rennfahrern, Kunden und der interessierten Bevölkerung wurde an fünf Tagen mit abwechslungsreichem Programm, gutem Essen und erlesenen Weinen gefeiert. Für große Begeisterung sorgte der Concours d’ALPINA – eine Parade von 110 BMW ALPINA Automobilen aller Baujahre durch Buchloe und Umgebung sowie die anschließende Prämierung der Teilnehmerfahrzeuge in unterschiedlichen Kategorien.

weitere Informationen