Motorradhandbuch (nicht nur) für Frauen

[ct-red] Seit vielen Jahren steigt die Zahl der Motorrad fahrenden Frauen unter den Fans des Motorradsports kontinuierlich an. Auf den speziellen Informationsbedarf dieser Gruppe von Neueinsteigerinnen hin ist das vorliegende Buch geschrieben worden. Mittlererweile in vierter Auflage ist das Motorradhandbuch nicht nur für Frauen geeignet.

Die Autorinnen Susa Bobke und Shirley Michaela Seul wissen wovon Sie hier sprechen. Susa Bobke ist gelber Engel aus Leidenschaft. Schon als Teenager wollte sie eine Ausbildung als Kfz-Mechanikerin machen, aber der Gedanke, dass eine Frau in einer Autowerkstatt arbeitet, war zu dieser Zeit undenkbar. Also begann sie ein Germanistik-Studium, bis sie schließlich doch eine Lehrstelle fand und ihre akademische Karriere nur zu gerne an den Nagel hängte. Seit über fünfzehn Jahren ist sie nun Pannenhelferin beim ADAC und einer von fünf weiblichen "gelben Engeln" in Deutschland. Die täglichen Erlebnisse auf dem Seitenstreifen möchte sie nicht mehr missen und hat sie daher in diesem Buch aufgeschrieben. Co-Autorin Shirley Michaela Seul begann mit 12 Jahren mit dem, was sie bis heute am liebsten tut: schreiben. Seither hat die mit diversen Literaturpreisen ausgezeichnete Autorin zahlreiche Bücher auch unter Pseudonymen veröffentlicht: Romane, Sachbücher, Ratgeber, Biographien, Krimis, Memoires. Das vorliegende Motorradhandbuch für Frauen verschafft einen Überblick über die Baugruppen des Motorrades und die wichtigsten technischen Zusammenhänge, erläutert Grundbegriffe und Fachausdrücke und ermöglicht so auch die Benutzung modellspezifischer Literatur. Der Umgang mit wichtigem Werkzeug und der Ablauf häufig anfallender Wartungsroutinen wird klar und praxisnah beschrieben. Dazu geben die Autorinnen erprobte Tipps zur Pannenhilfe. Geschrieben von Frauen für Frauen, erzählt das Buch außerdem einiges über das Motorradfahren aus spezifisch weiblicher Sicht. Die Buchdaten: Susa Bobke, Shirley Seul, Motorradhandbuch für Frauen, 4., überarbeitete Auflage, 192 Seiten, 155 Farbfotos, 13 S/W Fotos, 28 farbige Abbildungen, 55 S/W Abbildungen, Reihe Moby Dick bei Delius Klasing.

weitere Informationen