KST Vorderpfalz Classic startet Ende August

[ct-red] Die KST Vorderpfalz Classic begrüßt am 28. und 29. August im malerischen Bad Dürkheim die nationale historische Rallyeszene. Die Veranstalter erwarten rund 80 Fahrzeuge aus der gesamten Bundesrepublik und deren Nachbarländern. Die Rallye führt durch die Süd- und Westpfalz.

Der Fokus der Streckenführung richtet sich auf die Originalstrecken der deutschen Rallyemeisterschaftsläufe aus den 70er und 80er Jahren. Das Angebot wird abgerundet durch tolle Zwischenstopps mit Publikumsprüfungen, kurvenreichen Abschnitten, wie auch kleine Nebenstraßen, die das Bewegen der historischen Fahrzeuge zu einem Genuss machen. Auch der sportliche Aspekt soll bei der Veranstaltung, die als reine Gleichmäßigkeitsveranstaltung – nicht als Bestzeitrallye – ausgelegt ist, nicht zu kurz kommen. Die Veranstalter runden somit das Paket zu einer der attraktivsten Gleichmäßigkeitsveranstaltungen in Deutschland im historischen Bereich ab. Von Bad Dürkheim aus, mitten in der Vorderpfalz gelegen, stellen sich die Teilnehmer der diesjährigen KST Vorderpfalz Classic am Freitag, den 28.08.2015, ab 09 Uhr der 1. Etappe. Am Samstag startet die zweite Etappe „Pfälzerwald“ bereits ab 08 Uhr. Die KST Vorderpfalz Classic bietet nicht nur eine attraktive Zwei-Tagesveranstaltung auf höchstem Niveau, sondern auch Einsteigern bereits am Donnerstagnachmittag einen Beifahrerlehrgang an. Somit sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein, in den folgenden Tagen jede Menge Spaß beim Lösen der teils kniffligen Aufgabenstellungen zu haben.

weitere Informationen