Interview: Daniel Lapp über Bugatti Royale

[ct-red] Er war direkt im Eingangsbereich der Retro Classics aufgestellt und ein Blickfang für alle Besucher. Die Rede ist von der Recréation des Bugatti Type 41 Royale Roadster Esders von 1932. Wir konnten dazu mit dem Présidenten des Enthousiastes Bugatti Alsace ein Interview zu diesem erstaunlichen Wagen und seiner Geschichte führen.

Das Interview führte Achim Gandras von der Oldtimer-Youngtimer APP für GTÜ TV während der Messe mit dem Président des Enthousiastes Bugatti Alsace, Daniel Lapp. Die Tonaufzeichnung wurde mit aktuellen und historischen Aufnahmen und vielen Hintergrundinformationen zur berühmten Automarke Bugatti angereichert. Im Mittelpunkt des Gespräches steht jedoch die Recréatioin des Bugatti Type 41 Royale Roadster Esders von 1932. Das Interview hat eine Länge von 20 Minuten und ist mit zahlreichen Dokumenten und Fotos, sowie historischen über 70 Jahre alten Bildern und Tonaufnahmen angereichert. Hinzu kamen während des Interviews mit Daniel Lapp jede Menge interne Hintergründe aus der Bugatti-Szene, die so bislang noch nie veröffentlicht wurden. Sie finden den Interviewbetrag von Achim Gandras unter dem nachfolgenden Link auf dem Youtube.com TV Kanal der GTÜ. Wir wünschen den Liebhabern klassischer Automobile auf diesem Wege einige spannende Minuten und frohe Ostern. Das Bild zeigt Herrn Daniel Lapp während des Interviews. Bild/Ton: Achim Gandras

weitere Informationen