Internationales Volvo Meeting in Karlsruhe

[ct-red] In Karlsruhe findet vom 26. bis 28. August 2016 das Internationale Volvo-Meeting des Volvo Club Deutschland statt. Auf dem Messeplatz im Karlsruher Westen erwartet die Besucher ein Streifzug durch die Modellhistorie des schwedischen Automobilherstellers und ein exklusives Rahmenprogramm.

Auf dem Gelände nahe der A5 gibt es an allen drei Tagen viel zu sehen und zu bestaunen: historische Fahrzeuge wie den „Schneewittchensarg“ (Volvo P1800 ES), den „Buckel Volvo“ (Volvo PV444) oder den Volvo Amazon P121 sowie mehrere Sonderschauen. Für Teilnehmer am Rahmenprogramm werden für den Freitag 75 Euro pro Person und für den Samstag 110 Euro pro Person erhoben – Eintrittsgelder, Speisen und Getränke inklusive. Das Roadbook zur Ausfahrt kostet zehn Euro. Alle Einnahmen, die über die Kostendeckung hinausgehen, werden laut Veranstalter an die Kindertafel gespendet.

weitere Informationen