GTÜ Classic Cruise jetzt an drei Standorten

[ct-red] Auch in diesem Jahr treffen sich die Old- und Youngtimer-Freunde zur GTÜ Classic Cruise. Das besondere an den diesjährigen Treffen: es sind gleich drei Ausfahrten! Die 7. Classic Cruise im Süden und jeweils die 1. Classic Cruise im Norden und Westen Deutschlands.

Die 7. GTÜ Classic Cruise startet am Samstag, 11. Mai 2013 um 08.30 Uhr. Der Treffpunkt ist das Ingenieurbüro Müller & Partner in Backnang. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung ins Roadbook geht's los! Die erste Etappe führt hoch über dem Jagsttal zur mächtigen Schlossanlage und Residenz der Familie Hohenlohe-Langenburg. Im fürstlichen "Schlosscafé" werden die Teilnehmer das Mittagessen einnehmen. Im angrenzenden Deutschen Automuseum werden die Teilnehmer anhand von "Menschen, Autos & Geschichten" auf eine Zeitreise gehen. Des Weiteren sind multimediale "Zeitkapseln" und Sonderausstellungen der Themen "Autos mit Klischees" und "Rennmotorräder der 60er Jahre" angesagt. Die Gründer des Deutschen Automuseums, Fürst Kraft zu Hohenlohe-Langenburg und Richard von Frankenberg, beschlossen im September 1969 den Sitz des seit 1964 bestehenden Vereins "Deutsches Auto-Museum Heidelberg" nach Langenburg zu verlegen und der Vereinsname wurde in "Deutsches Automuseum Schloss Langenburg" umbenannt. Die zweite Etappe führt zurück von Langenburg nach Backnang zum Ingenieurbüro Müller & Partner, das zum gemeinsamen Abschluss der diesjährigen Classic Cruise zu Kaffee und Kuchen einlädt. Jetzt neu! Die Classic Cruise in NRW... Die 1. GTÜ Classic Cruise NRW startet am Sonntag, 02. Juni 2013 um 10.00 Uhr beim Automuseum Dortmund, Brandisstraße 50, mit der Ausgabe der Teilnehmerunterlagen. Der Start zur touristischen Ausfahrt ist um 10.30 Uhr vorgesehen. Die Route führt von Dortmund ins Sauerland. Über Stationen an den beiden besonderen Ausflugszielen Sorpe- und Möhnesee geht es ostwärts Richtung Büren zum Airport Paderborn-Lippstadt. Dort haben die Teilnehmer dann die Möglichkeit, das Flugzeug-Oldtimer-Museum der Quax-Flieger zu besichtigen und die Fahrzeuge vor einem stilechten Ambiente auszustellen. ...und hoch im Norden! Die 1. GTÜ Classic Cruise Nord startet am Sonntag, 09. Juni 2013 um 09.30 Uhr beim Ingenieurbüro Lüth & Kindler in Kaltenkirchen mit der Ausgabe der Teilnehmerunterlagen. Der Start zur Ausfahrt ist um 10.00 Uhr vorgesehen. Die Fahrt führt durch das schöne Schleswig-Holstein, entlang der Elbe nach Hamburg zur Kfz-Prüfstelle Brandshof (Oldtimertankstelle) zum "Klönschnack bei Kaffee und Kuchen". Es besteht ein Transfer zum Automuseum Prototyp in der Hamburgr Speicherstadt. Zu allen Veranstaltungen hat die GTÜ im Internet die Veranstaltungsflyer mit allen Angaben zur Teilnahme und Anmeldung bereitgestellt.

weitere Informationen