„Goldenen Kolben 2019 für Jürgen Book

[FK] Das Forum für Fahrzeuggeschichte, besser bekannt als F-kubik, ehrt seit 2006 auf der Bremen Classic Motorshow eine Persönlichkeit, die durch ihr Wirken besondere Verdienste um historische Authentizität der Fahrzeuggeschichte erworben hat: 2019 wird damit Jürgen Book, Classic Cars Manager der BASF Coatings GmbH, ausgezeichnet.

In der Begründung der F-Kubik-Verleihung werden die besonderen Verdienste von Jürgen Book aufgeführt. Er erhält als Initiator des Programms Classic Car Colors und damit für die Entstehung der größten Farbtondatenbank der Welt als Beitrag zur Denkmalpflege die Auszeichnung „Goldener Kolben“ des Jahres 2019. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit sorgte Book unter anderem für die Entwicklung authentischer Farbtöne für Reparaturen von historischen Fahrzeugen. Zum umfassenden Tätigkeitsfeld Books gehören aktuell unter anderem Beratungsleistungen und Lackanalysen. Wichtige Elemente seiner Arbeit sind übrigens im Handbuch der Charta von Turin nachzulesen, denn ein entsprechend fachliches Kapitel in diesem Werk hat er in Abstimmung mit der FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) verfasst. Book und sein Team stellten durch diese Arbeit und Dokumentation weltweit den Bewahrern historischer Fahrzeuge eine wesentliche Grundlage zur Verfügung. Anfang Februar 2019 wird im Rahmen eines Festabends auf dem Bremer Messegelände in Anwesenheit ausgewählter Gäste und Medienvertreter der „Goldene Kolben 2019“ in Form einer Urkunde und eines polierten Motorkolbens an Jürgen Book überreicht.

weitere Informationen