Freigelände Messe Stuttgart: US-Car Meeting

[ct-red] Von „Big black Cadillac“, über „Mustang Shelby“ bis hin zu „Silver Thunderbird“ – amerikanische Fahrzeuge mit ihren röhrenden Motoren und den imposanten Karosserien stehen für ein ganz besonderes Lebensgefühl und vom 23. und 24. Juli 2016 während des US-Car Meetings auf dem Freigelände der Messe Stuttgart.

Liebhaber US amerikanischer Fahrzeuge werden auf mehr als 20.000 qm die schönsten Fahrzeuge aller Art bestaunen und durch das perfekt abgestimmte Rahmenprogramm, wie die Aftershow-Party im LKA Longhorn und die Preisverleihung am Sonntag, ein unvergessliches Wochenende erleben. Und dieses besondere Fahr- und Lebensgefühl, das von Freiheit und Abenteuern erzählt, wird am 23. und 24. Juli 2016 auf die Messe Stuttgart geholt – in Form des zweitägigen US-Car Meeting. Nach acht erfolgreichen Jahren im Schwabengarten in Leinfelden gibt die Schwabengarten oHG das Treffen der schönsten US Fahrzeuge 2016 aufgrund äußerer Umstände an einen neuen Veranstalter ab: die RETRO Messen GmbH, die durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich Oldtimerveranstaltungen, wie die RETRO CLASSICS, Europas größte Oldtimermesse, oder die RETRO CLASSICS meets Barock, dafür prädestiniert ist. Ein sichtlich erfreuter Karl Ulrich Herrmann, geschäftsführender Gesellschafter der RETRO Messen GmbH: „Wir freuen uns sehr darüber das US-Car Meeting ab jetzt in unser Repertoire mit aufzunehmen. Ich sehe dieser bereits äußerst erfolgreichen Veranstaltung sehr positiv entgegen und freue mich persönlich schon auf die außergewöhnlichen Fahrzeuge“. Für zwei Tage werden die Besucher rund 1.000 wunderschöne US-Fahrzeuge aller Art bewundern können: von imposanten Ford Mustangs, über Buicks, Dodges, Plymouths, die beliebten Harley Davidsons und andere US-Motorräder. Der Vorteil des Umzugs kommt hier voll zum Tragen: da das Messegelände deutlich mehr Platz zu bieten hat, werden natürlich auch größere Fahrzeuge wie US-Trucks und US-Wohnwagen auf der Messe Stuttgart begrüßt. Das Rahmenprogramm der „American Way of Life“ - Veranstaltung, wird konzeptionell vom Schwabengarten übernommen und weiterentwickelt. Neben den beeindruckenden verchromten Karossen gibt es die passende Verpflegung, fliegende Händler, mitreißende Bands und zum ersten Mal auch verschiedene US-Car-Clubs, die sich und ihre Aktivitäten präsentieren. Höhepunkt ist natürlich die Preisverleihung am Sonntag bei der die schönsten Fahrzeuge ausgezeichnet und prämiert werden.

weitere Informationen