Forever Young: der Kalender von Audi Tradition

[ct-red] Unter das Motto „Forever Young“ hat Audi Tradition seinen Wandkalender 2013 jetzt mit zwölf automobilien Zeitzeugen aus der jüngeren Audi-Geschichte veröffentlicht. Auto-Fotograf Stefan Warter hat die Old- und Youngtimer der 1960er bis 1990er Jahre aufwändig im Studio inszeniert.

Für jedes Motiv wurde ein individueller Hintergrund entworfen – das Design stammt von Künstlerin Kristina Redeker. Ende der 1960er Jahre entwickelte Ludwig Kraus den Audi 100. Damit schaffte Audi den Sprung in die gehobene Mittelklasse. Kurze Zeit später designte Hartmut Warkuss mit dem Audi 100 Coupé S ein Auto für Individualisten, das heute Kultstatus genießt. Es herrschte Aufbruchsstimmung. Dieser Zeitgeist sei beim Durchblättern des Kalenders zu spüren, meinte Thomas Frank, Leiter Audi Tradition, bei der Vorstellung des Kalenders. Im Vordergrund der jeweiligen Motive stehen die Autos. Zum dritten Mal in Folge konnte Audi den renommierten Auto-Fotografen für den Kalender gewinnen. Für jedes der zwölf Automobile komponierte die Berliner Künstlerin Kristina Redeker ein Hintergrund-Design. Es basiert auf gestalterischen Zitaten aus der jeweiligen Epoche und bezieht sich auf die Farb- und Formensprache der Exponate. Entstanden sind Fotos von großer formaler Stärke. „Forever young“ ist ab sofort zum Preis von 29,90 Euro im Shop des Audi museum mobile in Ingolstadt erhältlich oder online zu bestellen.

weitere Informationen