Erstes Oldtimer-Schlepper-Treffen in Bitburg

[ct-red] Anlässlich des Beda-Marktes am 17./18.03.2018, findet das 1. Internationale Oldtimer-Schlepper-Treffen auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma RUW am Südring 19 in Bitburg statt. Das Team des GTÜ-Partners und Sachverständigenbüros Pütz & Gasper freut sich über die Teilnahme.

Die Veranstalter begrüßen die Teilnehmer an beiden Tagen ab 8 Uhr zum Schlepper-Treffen und bieten auf dem Gelände die Möglichkeit an, Wohnwagen oder Wohnmobile abzustellen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Während des Treffens haben Sie, die „Großen“ wie die „Kleinen“, die Möglichkeit sich an einem Schlepper- Simulator oder bei einem Geschicklichkeits-Parcours mit Modellfahrzeugen zu vergnügen. Am Samstag, dem 17.03. findet im Messezelt, auf dem Festplatz am Alten Gymnasium, Live-Musik statt. Der Beda-Markt mit seiner Handwerksausstellung und kunsthandwerklichem Markt sowie die Automobilausstellung, das Bitburger Street Food Festival und die Gesundheits- und Fitnessmesse können vom Ausstellungsgelände aus, fußläufig oder mit dem eingerichteten Bus-Shuttle-System erreicht werden. Das Shuttle-System bindet auch das neue Ausstellungsgelände der RUW mit ein. Anmeldungen können ab sofort Online, per Post oder E-Mail durchgeführt werden. Anmeldeformulare stehen im Internet unter dem weiterführenden Link bereit. Für weitere Rückfragen steht das Team vom Sachverständigenbüro Pütz & Gasper gerne zur Verfügung.

weitere Informationen