Ersatzteilanfragen und Verfügbarkeit

[ct-red] Im Prinzip ist die Ersatzteilsituation für historische Porsche-Fahrzeuge gut geregelt, doch ab und zu fehlt doch mal was im neuen Classic Ersatzteilkatalog. Für diesen Fall hat Porsche Classic ein Anfrageformular eingerichtet, mit dem die Verfügbarkeit abgefragt werden kann – und bei Bedarf eine Nachfertigung angestoßen wird.

Zum einen finden Porsche Classic Fahrer in den Produktnews des Porsche Classic Portals kontinuierlich eine Auswahl an bereits neu aufgelegten Porsche Classic Original- und Zubehörteilen aus den Jahren 2013 bis Frühjahr 2016. Preise und Teilenummern entsprechen dabei immer dem Stand der Veröffentlichung. Gleichzeitig ist ein neuer Classic Katalog „Originale 01“ erschienen, der in limitierter Auflage bei den Porsche Zentren oder direkt bei Porsche Classic erworben werden kann. Neu an der Ersatzteilversorgung ist das Formular für klassische Porsche Ersatzteile. Hier wird zunächst die zentrale Abfrage nach der Verfügbarkeit ermöglicht. Ist ein Ersatzteil tatsächlich nicht mehr lieferbar, wird das Produktmanagement von Porsche Classic informiert und – falls genügend Bedarfsanfragen vorliegen, prüft Porsche die Machbarkeit und Notwendigkeit einer Nachfertigung. Ziel der Aktion. Durch die Verfügbarkeit oder Bereitstellung von Ersatzteilen für klassische Porsche Modelle sorgt die Marke dafür, das ein originaler Porsche dank originaler Porsche-Ersatzteile ein originaler Porsche bleibt. Mehr zum neuen Ersatzteilkatalog und dem Anfrageformular finden Sie unter dem nachfolgenden Link.

weitere Informationen