Erlebniswelt Oldtimer auf Leipziger Oldtema im Mai

[ct-red] Die Oldtema in Leipzig ist zurück am alten Standort im agra Messepark. Der größte Oldtimermarkt im Osten der Republik ist ein Markt für Veteranenfahrzeuge, Anhänger und Fahrräder, für Oldtimer und alles, was mit dem Hobby “Oldtimer” im weitesten Sinne zu tun hat. Die Messe findet am 11. und 12. Mai 2013 statt.

Vor allem werden komplette Fahrzeuge sowie neue und gebrauchte Teile für alte Motorräder, Autos und Traktoren angeboten. Stark vertreten sind Anbieter mit Literatur, Werkzeugen, Bereifung, Fahrzeugmodellen, Gummiteilen, Lederbekleidung und -pflegemitteln sowie Schleif- und Poliermitteln. Durch die Anwesenheit einiger renomierter Oldtimerclubs sind auch attraktive Veteranenfahrzeuge zu bestaunen. Die Oldtema ist wie immer stark daran interessiert über ihre Kontakte zu Clubs, Autohäuser und Privatpersonen klassische Fahrzeuge als Ausstellungsstücke auf das Messegelände einzuladen. Bei rechtzeitiger Anmeldung bieten die Veranstalter die Stellflächen kostenlos an. Besondere Einladung ergeht an die Clubs und Vereine im Osten, deren Mitglieder sich im weitesten Sinne mit dem Hobby “Oldtimer” beschäftigen. Clubs erhalten auf der Oldtema die Möglichkeit, kostenlos Flächen in den Hallen bis zu 6 m Länge und 5 m Tiefe zu nutzen, um Fahrzeuge zu präsentieren und Kontakte zu eigenen Mitgliedern zu pflegen oder neue Mitglieder zu werben. Alle Informationen zur Oldtema in Leipzig und den Folgemessen in Halle/ Saale im Oktober und Erfurt im Januar 2014 findet man auf der Internetpräsenz der Oldtema im Internet unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen