Erkundungstour ins Blaue Land

[ct-red] Die Kfz-Innung München-Oberbayern lädt zur fünften Runde der „Oberbayerischen Meister-Classic“ vom 13. bis 15. Juli 2018. Schirmherrin ist die bayerische Landtagsabgeordnete und Staatsministerin Ilse Aigner.

Seit ihrer Premiere in 2014 hat es sich diese Oldtimer-Rallye unter der Regie der Kfz-Innung München-Oberbayern zur Aufgabe gemacht, Freunden und Liebhabern der automobilen Klassiker ein besonderes Rallye-Wochenende zu bieten: Ein Wochenende weit weg vom Alltag– mit reichlich Gelegenheit, die sorgfältig gestaltete Strecke durch das wunderschöne oberbayerische Voralpenland zu genießen, sich der einen oder anderen sportlichen Herausforderung (Gleichmäßigkeits-/Geschicklichkeitsprüfungen) zu stellen und natürlich auch mit ausreichend Zeit für entspannte „Benzingespräche“ mit Gleichgesinnten. Die Erkundungstour beginnt in Bad Kohlgrub auf dem traumhaft gelegenen Hörnle. Ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundungstour ins Blaue Land. Um den persönlichen Charakter der Veranstaltung zu unterstreichen, ist die Veranstaltung auf 70 Fahrzeuge festgelegt. Weitere Informationen zur Meister-Classic finden Interessierte unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen