Ecurie-aix-la-chapelle: Ausfahrt und Rallye

[ct-red] Am 25. Juni 2017 heißt es bei der Ecurie-aix-la-chapelle in Aachen wieder „Gentlemen start the engine“. Eingeladen wird zur 20. Internationalen DMV Oldtimer-Rallye Aachen und zur 7. Internationalen DMV Oldtimer-Ausfahrt Aachen.

Die Rallye ist eine tourensportliche Fahrt mit anspruchsvollen Orientierungsaufgaben. Das Roadbook enthält Kartenaufgaben und Chinesenzeichen. Hinzu kommen oldtimergerechte Wertungsprüfungen (WP) wie beispielsweise Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen. Die Streckenlänge beträgt ca. 180 km. Die Ausfahrt ist eine touristische Fahrt, bei der das Entdecken neuer Wege und das Genießen der Landschaft im Vordergrund steht. Sie eignet sich auch sehr gut für Neueinsteiger. Das Roadbook enthält großteils Chinesenzeichen. Hinzu kommen Sonderprüfungen (SP), in denen die Teilnehmer ihr Geschick im Umgang mit ihrem Oldtimer zeigen können. Die Streckenlänge beträgt ca. 150 km. Start und Ziel ist jeweils CITROËN Jacobs Automobile in der Neuenhofstr. 100 in Aachen. Der Start erfolgt um 9:30 Uhr, der Zieleinlauf wird gegen 16:30 Uhr erwartet. Alle weiteren Informationen zur Rallye und Ausfahrt finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen