DHM 2014 startet am 4. April in Oschersleben

[ct-red] 2014 lautet das Ziel der DHM (Deutschen Historischen Motorradmeisterschaften) wieder 8 Veranstaltungen auf qualitativ hochwertigen Rennstrecken auszurichten. Dabei wird das DHM Team in bewährter Weise mit Veranstaltern wie dem MSC Porz, Jan Wellem und Schotten zusammen arbeiten.

Folgende geplante Termine wurde nunmehr bekannt gegeben. Den Auftakt machen am 04. April 2014 die Einstellfahrten in Oschersleben. Es folgt am 27. April 2014 der Kölner Kurs auf dem Nürburgring Grand Prix. Vom 24. bis 25. Mai 2014 steht die Rundstrecke des Colmar-Berg auf dem Programm und vom 14. bis 15. Juni 2014 wird der 5. Historische Preis der Stadt Metz im Programm ausgetragen. Zur Halbzeit kommt dann am 28. und 29. Juni 2014 der Dahlemer Binz unter die Räder und im Juli steht die Oschersleben Börde Grand Prix (26./27. Juli 2014) auf dem Programm. Der Grand Prix Schottenring ist am 16. bis 17. August geplant und den Abschluss soll vom 12. bis 14. September 2014 der Grand Prix Hockenheim-Classic bilden. Aktuell sind bis auf Colmar-Berg und Hockenheim bereits alle Termine laut Veranstalter bestätigt. Das gesamte Reglement, Meldebedingungen und Teilnehmerinformationen sind auf der Homepage der Deutschen Historischen Motorradmeisterschaften abrufbar. Folgen Sie dem weiterführenden Link.

weitere Informationen