Der Autokauf-Ratgeber der GTÜ

[GTÜ] Frühjahrszeit ist Aufbruchzeit - ob Sie zum Saisonbeginn einen Klassiker kaufen oder ganz einfach den Gebrauchten gegen einen Neuen eintauschen wollen, jetzt ist die beste Zeit dafür, denn der Verhandlungsspielraum war noch nie besser.

Aber Vorsicht vor den Fallstricken beim Autokauf. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung und Ihre Partner "Autozeitung" und "DAT" zeigen Ihnen mit dem "Autokauf-Ratgeber für den kostenbewußten Autofahrer" worauf Sie achten müssen und welche Fahrzeuge sich für Einsteiger eignen. Der GTÜ Autokauf-Ratgeber gibt wichtige Tipps und Informationen zum Kauf Ihres neuen, gebrauchten oder klassischen Autos. Am Anfang steht da meist die Frage: Wofür will man das Fahrzeug nutzen? Neben der Analyse der Bedürfnisse und der finanziellen Rahmenbedingungen stehen dann so vielfältige Fragen wie: Kleinwagen, Mittelklasse oder doch was größeres. Neu oder gebraucht, was kann ich mir gemäß der Nutzen-/Kostenanalyse leisten? Wie komme ich günstig an meinen Wunschwagen? Kaufe ich von Privat oder doch besser im Handel mit Garantien. Doch Achtung Garantie ist nicht gleich Gewährleistung, worauf müssen Sie beim Vertragsabschluss achten. Spätestens hier kommt dann die Entscheidung für Leasing oder Kauf. Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie über die Broschüre "Autokauf-Ratgeber für den bewußten Autofahrer", die unter dem weiterführenden Link zum Download bereitsteht.

weitere Informationen