Das Heer der Ringe in Freiburg i.B.

[GTÜ] Der Auto Union Veteranen Club e. V. veranstaltet vom 5. bis 7. August 2016 sein traditionelles Jahrestreffen in Freiburg i.B. Zentraler Anlaufpunkt ist das Freiburger Messegelände vor den Toren der Stadt. Hier befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten.

Bereits am Freitag findet am Nachmittag der Teilemarkt statt. Optional bieten das Treffen Ausfahrten auf eigener Achse ins Elsass zum Bunker-Museum der Maginotlinie bei Marckolsheim und zur Sammlung Schlumpf in Mulhouse an oder für die Motorradfahrer eine Tour unter der bewährten Führung von Walter Liebhaber durch die für diese Gegend typischen Rebterrassen und Steilhänge mit Weinanbau. Einen gemütlichen Abend mit Weinprobe und einem Winzervesper findet im Weingut Hug in Pfaffenweiler statt. Die Ausfahrt am Samstag führt über eine aussichtsreiche Strecke durch schöne Dörfer, Wälder und Rebengebiete in die Region Kaiserstuhl. Ein Festabend im Foyer der Messehalle ist der Höhepunkt und wird den Samstag abschließen. Am Sonntag bietet ein gemütlicher Frühschoppen noch einmal Zeit für Benzingespräche und es stehen zwei Schwarzwaldtypische „Bollenhut-Trägerinnen für Fotoaufnahmen zwischen den Fahrzeugen zur Verfügung. Teilnahmeberechtigt sind alle Audi-, DKW-, Horch- und Wanderer-Fahrzeuge einschließlich der ersten Nachkriegs-Audi sowie die ersten direkten Nachfolger der Ostproduktionen. Die Fahrzeuge müssen sich in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand befinden und sollen originalgetreu präsentiert werden. Alle an der Ausfahrt teilnehmender Mopeds, Roller, Motorräder und Automobile müssen ordnungsgemäß zugelassen und mit Mindestsummen haftpflichtversichert sein. Der Veranstalter kann Fahrzeuge zurückweisen.

weitere Informationen