Concours d´Elegance in Ludwigsburg

[ct-red] Die 14. Ausgabe dieses hochwertigen Events für klassische Automobile präsentiert am 17. und 18. Juni 2017 automobile Schönheiten und Raritäten aus der Geschichte des Automobils im Innenhof des Residenzschloss Ludwigsburg. Eines der Hightlights ist die Sternfahrt der GTÜ.

Im vergangenen Jahr kamen über 20.000 Besucher ins Barockschloss in Ludwigsburg, um dem Concours d´Elegance der Fahrzeuge im Rahmen des FIVA A Events beizuwohnen. Eine anerkannte Fachjury bewertete das Teilnehmerfeld und Sonderfelder einzelner Hersteller aus der Geschichte des Automobils. In diesem Jahr kommt noch die Sternfahrt der GTÜ hinzu. Ausgezeichnet wird diesmal die „fehlerfreie Anfahrt“ nach Ludwigsburg, die dabei zurückgelegte Gesamtanfahrtsstrecke und die möglichst stilechte Ausstattung und Bekleidung der Teilnehmer. Gestartet wird von Zuhause. Bei unterschiedlichen Anlaufstellen sollten Stempel und somit Punkte gesammelt werden. Ob es nun an der barocken Kulisse, den historischen Fahrzeugen oder an der sommerlich heiteren Stimmung liegt: Retro Classic meets Barock ist in seiner hochwertigen Präsentation wohl einmalig und immer etwas ganz Besonderes. Jedes Jahr kommen tausende Besucher zum Oldtimer-Event in den Schlosshöfen, wo sich die Besitzer der Raritäten im automobilen Schönheitswettbewerb in verschiedenen Klassen dem Urteil der Jury stellen. Höhepunkt ist die Vergabe des "Best of Show". Auch in diesem Jahr wird das Event durch die Ausstellung von Sponsoren begleitet. Mit dabei auch die GTÜ mit ihren GTÜ Classic Experten und freundlichem Servicepersonal (unser Bild). Neben der Sternfahrt nach Ludwigsburg zeihnet die GTÜ mit zwei Sonderpokalen in den Kategorien elegantester Vorkriegs- und elegantester Nachkriegs-Sportwagen das Engagement der Teilnehmer aus. Alle Informationen rund um die Veranstaltung, Anfahrt, Programm, Regularien und Anmeldungen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen