Classic Works von Jaguar Land Rover

[ct-red] Mit einem neu errichteten Classic Center im Herzen der britischen Midlands führt Jaguar Land Rover die globalen Aktivitäten seiner Marken unter einem Dach zusammen. Das Weltweit größte Classic Center dieser Art wird Ende des Jahres auch in Essen Kettwig ein Jaguar Land Rover Classic Works eröffnen.

Jaguar Land Rover Classic hat seinen neu errichteten Hauptsitz im Herzen der British Midlands feierlich eröffnet. Classic Works ist mit einer Fläche von 14.000 qm das weltweit größte Center für den Verkauf, die Fertigung und die Restaurierung klassischer Jaguar und Land Rover Fahrzeuge. Zugleich bietet es Platz für über 500 Fahrzeuge aus der Jaguar Land Rover Classic Kollektion. Classic Works liegt mit seinem Sitz in Coventry, im Herzen der British Midlands, sprich im historischen Zentrum der britischen Motorindustrie. Hier sollen ab Mitte Juni Besitzer und Liebhaber klassischer Jaguar und Land Rover Modelle ihre Anlaufadresse Nummer eins haben. Die Eröffnung von Classic Works ist ein besonderer Meilenstein für den im März 2016 gegründeten und schnell gewachsenen Classic Geschäftsbereich von Jaguar Land Rover. In den komplett neu errichteten Gebäuden führt Jaguar Land Rover Classic alle Verkaufs-, Service- und Restaurierungsaktivitäten beider Marken unter einem Dach zusammen. Eine kontinentale Ausdehnung erfährt das Classic Geschäft bereits im Herbst 2017 – mit der Eröffnung eines weiteren Classic Centers im Essener Stadtteil Kettwig. Für die Reborn-Restaurierungsprogramme mit Land Rover Serie I, Range Rover Classic und Jaguar E-Type gibt es jeweils eigene Bereiche; ebenso wie für die originalgetreuen Neubauten des Jaguar XKSS. Zusätzlich vorhanden ist auch eine eigene Motorenabteilung. Classic Works ist darüber hinaus auch die Heimat für die über 500 Fahrzeuge starke Klassikersammlung von Jaguar Land Rover. Sie ist ein lebendiger Querschnitt durch die britische Automobilgeschichte und eine unschätzbar wertvolle Referenz für Restaurierungen. Jaguar Land Rover Classic stellt Fahrzeuge aus seiner Sammlung leihweise Autoclubs und Museen zur Verfügung oder nutzt sie bei großen Classic Events für Auftritte im eigenen Namen. Mehr über das neue Classic Works Center von Jaguar Land Rover unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen