Classic meets Classics – Cars und Musik

[ct-red] Bereits zum 4. Mal lädt das Pascal Kapp Rallye-Team zu dieser besonderen Veranstaltung ein. Classic meets Classics ist eine gelungene Kombination aus Oldtimertreffen (mit Concours d’Élégance) und Musik.

Im Unterschied zu den vergangenen Jahren ist der klassische Musik-Begriff stilistisch erweitert worden: Er umfasst sowohl den Bereich der kunstvoll für Streichquartett arrangierten klassischen Musik – eindrucksvoll vertreten durch das „Feuerbach Quartett“ – wie auch den „Classic Rock“, der durch das Duo „Peter Voice & Samuel String“ unplugged auf höchstem Niveau präsentiert wird – da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Die Besucher und Teilnehmer haben die Gelegenheit, die ausgestellten automobilen Zeitzeugen zu bewundern und zu fotografieren und/oder den musikalischen Darbietungen am Therese-Giehse-Platz zu lauschen. Zusammen mit den anwesenden Ausstellern, den Sponsoren und Partnern erwartet die Besucher ein abwechslungs- und erfahrungsreicher Sommertag im Herzen von Germering. Oberbürgermeister Andreas Haas hat für Classic meets Classics freundlicher Weise die Schirmherrschaft übernommen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei. Zahlreiche Oldtimer und Klassiker verwandeln den Platz rund um die Stadthalle Germering in ein Museum der automobilen Geschichte. Verschiedene Oldtimer-Clubs präsentieren ihre Fahrzeuge und sind gerne bereit, Hintergrund- und Fachwissen mit den Besuchern zu teilen. Beim Concours d’Élégance werden die teilnehmenden Fahrzeuge nach speziellen Kriterien bewertet – eine Art „Schönheits-/Originalitäts-Wettbewerb. Termin 2018: Sonntag 01. Juli von 11:00 - 17:00 Uhr in der Stadthalle Germering und auf dem Vorplatz.

weitere Informationen