Classic Cars Bottrop zeigt US-Cars

[ct-red] Die 15. Oldtimer-Rallye "Classic Cars Bottrop" findet am Sonntag, 18. Mai 2014 statt. Liebhaber alter Veteranen aus Blech kommen hier voll auf ihre Kosten. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf rasanten und voluminösen US-Klassikern und den historischen Motorrädern aus den 1930er Jahren.

Die Besitzer von Oldtimern und Youngtimern können sich und ihre Schätze ohne Voranmeldung in Bottrop präsentieren. Mit dabei u.a. ein Borgward Isballa Cabrio, Heinkel Roller Tourist weitere 100 oder mehr Teilnehmer, die ihre Klassiker auf dem Rathausplatz in Bottrop präsentieren. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf rasanten und voluminösen US-Schlitten - was Hubraum und Karosserie betrifft - aber auch mindestens 20 historischen Motorrädern, zum Teil aus den 30er Jahren, die unter anderem aus dem kleinen Motorradmuseum von Addie Henkel stammen. Die „Classic Cars Bottrop“ beeindruckt aber nicht nur mit Veteranen aus Blech, sondern bietet erstmals auch eine Bühne, auf der das Migenda Trio den Sound der 50er und 60er Jahr präsentiert. Aus dieser Zeit stammt auch die überwiegende Zahl der historischen Fahrzeuge, von denen manche auch noch tapfer im Alltag unterwegs sind. Höhepunkt der Veranstaltung ist jedenfalls die Motorrad-Rally der Veteranen rund ums Rathaus. Siehe Foto nebenstehend von der letztjährigen Motorrad-Rally.

weitere Informationen