British Car Meeting (BMC) im Kanton Glarus

[ct-red] Bereits zum 36. Mal geht am 30. August das British Car Meeting(BCM) im schweizerischen Kanton Glarus über die Bühne. Mit jeweils über 1'200 teilnehmenden Fahrzeugen gilt dieses Treffen als eines der wichtigsten der englischen Fahrzeugszene in der deutschen Schweiz.

Das British Car Meeting (BCM) findet dieses Jahr in Mollis auf dem Flugplatzgelände statt. Specialguest ist dieses Jahr der Swiss Marcos Club. Selbst bei sehr britischem Wetter fanden im vergangenen Jahr mehr als 1400 Klassiker den Weg zum BCM, denn dieses Treffen gilt als eines der wichtigsten der englischen Fahrzeugszene in der deutschen Schweiz. Haben Sie ein englisches Fahrzeug? Dann sind Sie herzlich eingeladen und können sowohl an der Ausfahrt, als auf dem Festgelände mit machen. Geboten werden zudem Stände mit Automobilia, Fachbüchern, Ersatzteilen oder mit Vertretern der diversen anwesenden Clubs. Kein englisches Fahrzeug? Besuchen Sie das British Car Meeting trotzdem. Die Parkplätze für alle "Nichtengländer" sind nicht weit entfernt und zu Fuss erreichen Sie bequem das Festgelände. Der Eintritt ist kostenlos. Mehr zum Treffen und dem Programm unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen