Beleuchtungsanlage kostenlos checken lassen

[GTÜ] Besonders in der dunklen Jahreszeit im Herbst und Winter ist eine einwandfrei funktionierende Beleuchtungsanlage wichtig, besonders bei Oldtimern. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung unterstützt deshalb aktiv die Licht-Test-Wochen vom 1. bis zum 31. Oktober.

Jedes Jahr fallen bei der Gemeinschaftsaktion des ZDK (Zentralverbandes Deutsches Kfz-Gewerbe) mit den Autohäusern und Werkstätten ein Drittel der Pkw mit Beleuchtungsmängeln auf. Vor diesem Hintergrund appelliert die Prüf- und Sachverständigenorganisation GTÜ an alle Autofahrer, sich an der kostenlosen Sicherheitsaktion im Aktionsmonat zu beteiligen. Auch in den GTÜ-Prüfstellen können Autofahrer deutschlandweit ihre Fahrzeuge auf vollständige und korrekt eingestellte Beleuchtung überprüfen lassen. Den Prüfern stehen dafür rund 80.000 Licht-Test-Plaketten zur Verfügung. Der Licht-Test leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit, denn einwandfreies Licht verringert das Unfallrisiko, so die GTÜ-Experten. Licht & Sicht-Ratgeber Zudem bietet die GTÜ auf ihrer Homepage im Internet unter Publikationen auch den kostenlosen Licht- & Sicht-Ratgeber an, der den Autofahrern umfassende Basis-Informationen und handfeste Tipps gibt. Er informiert zudem über aktuelle Scheibenwischer-Technologie und mit der anschaulichen Wischbild-Beurteilung können Sie rasch und zuverlässig den Zustand Ihrer Wischerblätter selbst beurteilen.

weitere Informationen