AMI Leipzig 2014 mit Oldtimer Sonderbereich

[ct-red] Wer Oldtimermessen sucht, der sucht meist im Westen der Republik, denn Bremen, Essen, Stuttgart und Friedrichshafen sind etablierte Messeplätze für Oldtimer. Im Osten der Republik macht sich jetzt Leipzig auf, um auf der AMI 2014 diese Lücke zu füllen.

In Leipzig findet seit 1991 die AMI Auto Mobil International im jährlichen Wechsel mit der IAA PKW in Frankfurt a.M. statt. Bisher waren die Präsentationen in Leipzig zum Großteil auf Neuwagen beschränkt, einen ersten Versuch unternahm die Messe Leipzig 2012 mit einer Oldtimershow. 2014 wird es deshalb eine Erweiterung des Angebotsprofils der AMI um den Sonderausstellungsbereich Oldtimer geben. Für die Klassiker-Fans und -Fahrer der Region kommt diese Neuerung zum richtigen Zeitpunkt, denn die Szene beginnt quantitativ und qualitativ zu boomen. Der Termin der AMI 2014 steht auch schon fest: 31.05. – 08.06.2014 in der Messe Leipzig werden die Angebotssegmente für gewerbliche Oldtimer-Händler, Klassikabteilungen der Automobilhersteller, Restaurationsbetriebe, Automobil-Museen und Oldtimer-Clubs aufgebaut werden. Zusätzlich zum Ausstellungsangebot in den Messehallen sind verschiedene Autokorsos und Treffen am und auf dem Messegelände geplant.

weitere Informationen