7. Internationale ADAC Metz-Rallye-Classic

[ct-red] Der Automobilclub Stein e.V. im ADAC lädt alle Old- und Youngtimerfahrer herzlich zu seiner 7. Internationalen ADAC Metz-Rallye-Classic ein, die vom 29.04.-30.04.2011 in Nürnberg stattfindet. Die Teilnehmer dieser Rallye bewältigen ca. 500 Gesamtkilometer, gespickt mit gut 100 Lichtschranken in Gleichmäßigkeitswettbewerben.

Die Strecke führt über wenig befahrene und landschaftlich reizvolle Nebenstraßen, die zu den schönsten Mittelfrankens zählen. Wie auch in den Vorjahren wird das Hauptaugenmerk der Veranstaltung auf der sportlichen Seite liegen, aber auch die touristischen Momente werden nicht zu kurz kommen. Selektive Streckenteile und Stellen die eigentlich zum Verbleiben einladen, wechseln sich ab. Selbstverständlich ist auch im besonderen Maße für das leibliche Wohl gesorgt. So gibt es wieder den bewährten und beliebten Rallye-Abend im Bierzelt und zum Abschluss die Siegerehrung in einem Hotel in der Nähe, so dass die Liebhaber beider Atmosphären von rustikalem und elegantem Ambiente berücksichtigt werden. Der Zeitplan beginnt am Freitag, 29.04.2011 um 11:00 Uhr mit der Dokumenten- und technischen Abnahme, ab 14 Uhr Fahrerbesprechung und die ersten Fahrzeuge starten gegen 15 Uhr und werden gegen 22 Uhr zur ersten Zieleinfahrt erwartet. Am Samstag, 30.04.2011 beginnt die 2. Etappe mit dem Restart der ersten Fahrzeuge um 8 Uhr. Die Zielankunft ist für 17 Uhr geplant. Ab 20 Uhr startet dann der Rallyeabend mit Siegerehrung. Die Gruppeneinteilung: Gruppe „Open“ bis Baujahr 1980. In dieser Gruppe gibt es keine Einschränkungen. Gruppe „Sanduhr“ bis Baujahr 1980. Keine Verwendung von elektronischen Hilfsmitteln. Gruppe „Youngtimer“ Baujahr 1981 – 1989. Die Fahrzeuge müssen den geltenden Bestimmungen der StVZO entsprechen. Alle Informationen unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen