6. Donau Classic Oldtimer-Rallye in Ingolstadt

[ct-red] Vom 16. bis 18. Juni 2011 werden wieder rund 180 Oldtimer und klassische Fahrzeuge drei Tage rund um die Automobilregion Ingolstadt die 6. Donau Classic Oldtimer Rallye austragen. Die automobile Kostbarkeiten machen sich auf die Reise in die Region im Herzen Bayerns, darunter Piloten aus 5 Nationen: Luxemburg, Italien, Schweiz, Österreich und ganz Deutschland.

Unter der Ägide des Hauptsponsors Audi versammelt sich wieder ein Großgebot an automobilen Kostbarkeiten in Ingolstadt: Elegante Cabriolets, Roadster und Rennsportwagen der 1930er Jahre aus den Automobilschmieden, Wanderer, Maybach, Swalow Sidecar (SS), Alvis, Riley, und BMW; rare Exoten wie Lamborghini Miura, DKW Monza, Iso Grifo, Aston Martin DB 2/4, Renault Alpine A 110, Mercedes 300 SL Roadster, Lotus Esprit, Facel Vega HK 500, Maserati Mistral Vignale Spider, Alfa Romeo Giulietta SS, BMW 507 und 503 u. a. Eine der schönsten Oldtimer-Rallyes in Deutschland führt jährlich zahlreiche Oldtimerfans aus ganz Europa in die zentralbayerische Automobilregion Ingolstadt. Tausende von Zuschauern bereiten dem rollenden Automobilmuseum einen begeisterten Empfang entlang der malerischen Fahrtrouten und bei den zahlreichen innerstädtischen Rundkursen, Wertungsprüfungen und Durchfahrtskontrollen. Auch zur sechsten Auflage der Donau Classic werden rund 200 fahrende Zeitzeugen der Automobilgeschichte aus acht Jahrzehnten erwartet: von edlen Vorkriegsraritäten bis hin zu ausgewählten Exoten der 80er Jahre. Hauptsponsor Audi wird das Starterfeld der Donau Classic wieder mit einigen Raritäten aus dem feinen Traditionsfuhrpark bereichern. Rund 500 reizvolle Kilometer führen das traditionell international besetzte Starterfeld durch die malerischen Bilderbuch-Landschaften rund um Ingolstadt: durch den Naturpark Altmühltal, die Hallertau, Donautal und Donaumoos. Das gesamte Programm ist unter dem weiterführenden Link abrufbar.

weitere Informationen