500 Klassiker auf dem Nürburgring

[AG] Am vergangenen Wochenende hatten die Initiatoren der großen Traditionsveranstaltung Oldtimer-Grand-Prix mit höchst ungemütlichem Wetter zu kämpfen, der Sonntag allerdings präsentierte sich als wunderbarer Sommertag in der Eifel.

Auf 90 Jahre Geschichte kann der Ring in diesem Jahr zurückblicken, und es gingen auch in diesem Jahr sogar wieder einige Fahrzeuge an den Start, die schon vor 1927 auf den Rennstrecken zu erleben waren! Unser Bild zeigt den Parc Fermé mit dem Starterfeld der Vintage Sportscars, die sich auch in diesem Jahr wieder als eines der Highlights in den Rennserien darbot. Vom 11. bis 13. August 2017 konnten sich Oldtimer-Fans wieder auf eine spektakuläre und einzigartige Zeitreise durch sieben Jahrzehnte Motorsportgeschichte freuen, denn weit über 500 Rennwagen machen den AvD-Oldtimer-Grand-Prix zu einem wahren Festival des historischen Motorsports und zu einer der größten und beliebtesten Oldtimer-Rennveranstaltungen auf dem Kontinent. Text und Foto: Oldtimer-App.com

weitere Informationen