40. Int. Rallye Wiesbaden startet erneut

[ct-red] Mit der 40. Internationalen Rallye Wiesbaden setzt der Wiesbadener Automobilclub seine Tradition von sportlichen Rallyes für historische Fahrzeuge über die Jahrzehnte hinweg fort. Die Rallye findet vom 25.-27. Mai 2017 mit der 7. Neuauflage statt.

Was 1921 mit einem Rennen auf dem Opel Oval Testgelände in Rüsselsheim begann, und sich in den folgenden Jahren mit Sternfahrten, Rundstreckennen ( Rund um den Neroberg ), Bergprüfung ( Hohe Wurzel ) und Gleichmäßgkeitsprüfungen rund um Wiesbaden zu einer einwöchigen Veranstaltung entwickelte, sollte sich 1951 mit einer der ersten Rallyes nach dem Krieg fortsetzen. Der Wiesbadener Automobilclub setzt mit der siebten Neuauflage der Rallye Wiesbaden 2017 seine fast 100 jährige Tradition von sportlichen Rallyes auf hohem Niveau fort. Besonders auf den kleinen und engen Straßen rund um Pilsen und Klatovy haben die Teams die Möglichkeit ihre fahrerischen Qualitäten unter Beweis zu stellen. Der 2014 und 2016 gesperrte Rundkurs am Ortsrand von Klatovy wird auch 2017 wieder eine Sollzeitprüfung sein. Am Vorabend lädt Horst Linn auf die „Ossinger Hütte“ ein wo in gemütlicher Atmosphäre bereits viel über die kommenden Tage gefachsimpelt wird. Start ist in Eschenfelden zum Etappenziel Pilsen. Pilsen, Kulturhauptstadt Europas 2015, die zweitgrößte Stadt in Tschechien erwartet die Teilnehmer mit ihren historischen Gebäuden und einem böhmischen Buffet im vier Sterne Hotel Courtyard Marriott. Das nächste Etappenziel ist der Marktplatz von Klatovy. Start und Ziel der Historic Rallye Vltava (FIA Europameisterschaftslauf für historische Rallyefahrzeuge), und ehemaliger Dreh- und Servicepunkt der Rallye Wiesbaden von 1969 – 1971. Weitere Etappenziele sind Rötz und das Hotel Wutzschleife. Die Wutzschleife hat sich im Laufe der Jahre zu einem privat geführten First- Class-Resort im Naturpark Oberer Bayerischer Wald und als Hideaway zwischen München und Prag etabliert. Die Lage des Resorts, garantiert einen ruhigen Aufenthalt in entspannter Atmosphäre. Das Ziel ist das Kurhaus in Wiesbaden. Alle Informationen, Streckenführung und Teilnahmebedingungen finden Sie unter dem weiterführenden Link auf der Homepage des Veranstalters.

weitere Informationen