4. Herbstausfahrt des AC Eschweiler

[ct-red] Die diesjährige Herbstausfahrt des AC Eschweiler in den Kategorien Touristik, Tourensport und Sport findet am Feiertag, Montag, 3. Oktober 2016 statt. Das erste Fahrzeug startet um 13:01 Uhr am Großen Indemann auf der Goltsteinkuppe in Inden-Altdorf.

Teilnahmeberechtigt sind alle Automobile, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung den Vorschriften der Straßenverkehrszulassungsordnung für die Bundesrepublik Deutschland entsprechen. Zugelassen sind Fahrzeuge mit normaler Zulassung (schwarzes Kennzeichen, auch mit zeitlich begrenzterZulassung), mit Oldtimerzulassung (H-Kennzeichen) und Oldtimer-Kennzeichen (rot - 07er Nummer). Bei der Veranstaltung kommt es nicht auf das Erzielen der Höchstgeschwindigkeit an, sondern auf das richtige Auffinden der Strecke nach den Vorgaben des Veranstalters. Das Einhalten der Idealstrecke wird durch besetzte und unbesetzte Kontrollen überwacht. Die Fahrt ist in zwei Etappen unterteilt und geht je nach Klasse,über eine Streckenlänge von ca. 110 km (Touristik) bis ca. 125 km (Sport), Organisationszeit 3h 30min. Die Fahrer der jeweiligen Fahrzeuge müssen eine dem Fahrzeug entsprechende Fahrerlaubnis besitzen. Fahrerlaubnis und Kfz-Haftpflichtversicherung sind bei der Papierabnahme vorzulegen. Die Veranstaltung wird, unter Berücksichtigung der StVO angeboten.

weitere Informationen